Moin Moin!

Schön, dass wir Ihr Interesse geweckt haben!

ZFA

– Wir suchen zum 01.05.2021 oder nach Vereinbarung –

eine/-n zahnmedizinische/-n Fachangestellte/-n (m/w/d) (ZFA) bevorzugt in Vollzeit (38,5h) für die Behandlungsassistenz.

Wir möchten uns
kurz vorstellen:

Die Zahnarztpraxis an der alten Fleiwa  gibt es seit über 20 Jahren. In den letzten 10 Jahren sind mit Dr. Christian von Mulert und Dr. Andre Siemer kontinuierlich zwei Zahnärzte in der Praxis aktiv gewesen. Im August des letzten Jahres ist die Praxis dann von mir, Dr. Andre Siemer, übernommen worden.

Wir verstehen uns als überaus freundliches und kompetentes Praxisteam, welches sich durch einen respektvollen und freundlichen Umgang miteinander und einen großen Zusammenhalt untereinander auszeichnet.

Ab dem 01.08.2021 wird unser Behandlerteam auf insgesamt 3 Zahnärzte anwachsen. Aus diesem Grunde benötigen wir kollegiale Verstärkung in unserem Team.

Was suchen
wir konkret?

1. ZFA für die Stuhlassistenz, bevorzugt in Vollzeit (38,5h)

  • Bei den Teilzeitbewerbern sollte gewährleistet sein, dass Sie an mindestens zwei Nachmittagen in der Woche bis 19:00 Uhr zur Verfügung stehen können.

  • Neben der Assistenz am Behandlungsstuhl gehören die Vor- und Nachbereitung der Behandlungszimmer, die Reinigung und Sterilisation des Behandlungsbestecks, die Dokumentation der durchgeführten Behandlungen in die Behandlungsakte, sowie kleinere Laborarbeiten, wie die Herstellung und Artikulation von Gipsmodellen zu Ihrem Aufgabengebiet.

  • Gelegentliche Tätigkeiten am Empfang oder bei Kinderprophylaxe können bei Interesse und Eignung ebenso zum Ihrem Aufgabenbereich gehören.

Von den Bewerbern erwarten wir, dass Sie sich als echte Team Player verstehen. Sie sollten den Willen und das ehrliche Bemühen mitbringen, sich in eine funktionierende Gemeinschaft von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Praxis einfinden zu wollen.

Was bieten
wir Ihnen?

  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, da wir in einem Schichtsystem arbeiten. Dies macht es für unsere Mitarbeiter möglich, keine langen Mittagspausen in Kauf nehmen zu müssen. Dienstfreie Vor- oder Nachmittage können wir hierdurch individuell nach Absprache mit den anderen Mitarbeitern für Sie realisieren.

  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte und faire Vergütung bei einer 38,5h Woche in Vollzeit.

  • Sie möchten außerhalb der Schulferien Urlaub nehmen? Neben einer großzügigen Urlaubsregelung (30 Tage Jahresurlaub, bezogen auf eine 5 Tage Arbeitswoche) ist eine individuelle Urlaubsplanung innerhalb oder außerhalb der Ferienzeiten in Absprache mit den Wünschen aller Mitarbeiter möglich.

  • Sie haben bereits Erfahrung im Verwaltungs- oder Prophylaxe Bereich oder interessieren sich für eine Weiterbildung in diesem Bereich? Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei Fort- und Weiterbildungen und bieten Ihnen eine echte Perspektive in unserer Praxis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über eine schriftliche Bewerbung sehr freuen!